Kontakt: smv@asgleonberg.de

SMV - Wir gestalten Schule

Wir sind die SMV

Schüler

Mit

Verantwortung

Aufgaben und Ämter

 

 

 

 

 

 
SMV - Was ist das eigentlich?

 

Die SMV steht für: Schülermitverantwortung. Gemeinsam planen, organisieren und führen wir vielfältige Events und gemeinnützige Aktionen durch und kümmern uns darum, dass die Interessen und Ideen der Schülerschaft wahrgenommen und im gegenseitigen Gespräch mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium durchgesetzt werden.

 

Auf diese Weise lernen wir, Verantwortung zu übernehmen und erhalten die Möglichkeit, das Schulleben aktiv mitzugestalten, Dinge zu verändern, unsere Schule zu verbessern und unseren Mitschülerinnen und Mitschülern sowie auch uns selbst eine schöne Schulzeit zu bieten.

 

Bei uns am ASG steht SMV also auch für…

S             wie Soziales Engagement  

M            wie Miteinander Schule gestalten

V             wie Veranstaltungen gemeinsam erleben.

 

Die SMV stellt sich aus den Klassen- und Kurssprechern sowie den Interessierten und motivierten Schülerrinnen und Schüler aller Stufen jährlich neu zusammen.

 

Wir freuen uns immer auf jede Mitschülerin und jeden Mitschüler, die / der bei der SMV mitwirken möchte.

 

 

 

 
Der Schülersprecher

 

Unser Schülersprecher ist in diesem Schul­jahr Lance Lehman aus der J1.

 

Aufgaben des Schülersprechers

  • Als Schülersprecher leitet Lance die SMV, sowie die SMV-Sitzungen. Mindestens einmal die Woche trifft er sich mit der Schulleitung und seinen Stellvertretern, die zusammen mit ihm den 6er-Rat bilden.
  • Der Schülersprecher vertritt die Interessen der Schülerinnen und Schüler vor der Schulleitung und ist zudem auch ein wichtiger Ansprechpartner für beispielsweise Eltern, Schulsozialarbeiter, Sekretärin und Hausmeister.
  • Lance organisiert die einzelnen Projekte der SMV mit. Außerdem ist er automatisch mit drei weiteren Mitgliedern der SMV in der Schulkonferenz vertreten, um wichtige Entscheidungen zu treffen.

 

Der 6er-Rat der SMV

 

Dem Schülersprecher zur Seite stehen die anderen Mitglieder des 6er-Rats:

Paula Klotz (9a), Teja Rajh (9b), Selina Müller (9b), Robin Hettmer (J1), Katharina Hawlitschka (J2)

 

Aufgaben des 6er-Rates

  • Alle Mitglieder des 6er-Rats sind Stellvertreter des Schülersprechers.
  • Der 6er-Rat ist an vielen wichtigen Entscheidungen beteiligt und hilft, die Projekte der Schule zu planen, zu gestalten und durchzuführen.
  • Der 6er-Rat trifft sich in der Regel einmal in der Woche, um die wichtigsten Themen und Anliegen zu besprechen.
  • Zudem ist er mindestens an einem weiteren Tag in der Woche in der großen Pause im SMV-Zimmer, damit die Schülerinnen und Schüler dort einen Ansprechpartner haben.

 

 

 

 
Die Verbindungslehrer

 

Im Schuljahr 2020/21 stehen der SMV die Verbindungslehrer Frau Baur und Herr Hampel mit Humor, Rat und Tat zur Seite.

 

Aufgaben der Verbindungslehrer

  • Die Verbindungslehrer wurden früher auch als „Vertrauenslehrer“ bezeichnet.
  • Sie begleiten, beraten und unterstützen dementsprechend vertrauensvoll die SMV in deren wichtigen Arbeit rund um das Schulleben am ASG.
  • Die Verbindungslehrer haben dabei eine wichtige Funktion in der Zusammenarbeit zwischen den Schülerinnen und Schülern, ihren Lehrkräften, dem Elternbeirat und der Schulleitung. Dies geschieht im Rahmen von Veranstaltungen, Sitzungen, gegebenenfalls aber auch in Konfliktfällen.
  • Wann immer ihr Probleme, Sorgen, Nöte mit der Schule, Lehrern, Mitschülern oder sonst jemandem habt, sprecht einfach die Verbindungslehrer an. Sie versuchen auf jeden Fall, euch weiterzuhelfen.

 

 

 
Miteinander noch stärker: die schulübergreifende SMV

 

  • Die gewählten Schülerinnen und Schüler der schulübergreifenden SMV treffen sich mehrmals im Jahr und planen gemeinsam Projekte wie zum Beispiel die Pferdemarktdisco oder das schulübergreifende Fußballturnier.

 

  • Bei den Treffen ist jeweils immer mindestens ein Vertreter von jeder Schule in Leonberg anwesend sowie die Schulsozialarbeiter der einzelnen Schulen.

 

Schulkonferenz 2018/19

 

 
Gemeinsam etwas bewegen: die Schulkonferenz

 

  • Die Schulkonferenz ist das Entscheidungsgremium aller am Schulleben Beteiligter. Sie setzt sich aus der Schulleiterin, der Elternbeiratsvorsitzenden und dem Schülersprecher sowie jeweils drei gewählten Vertretern der Lehrkräfte, der Eltern und der Schülerschaft zusammen.

 

  • Mindestens einmal pro Schulhalbjahr tritt die Schulkonferenz zusammen; sie wird von der Schulleiterin einberufen und geführt.

 

  • Hierbei kann die Schulkonferenz bindende Entscheidungen treffen, die zum Beispiel die Handyregelung oder die Hausordnung der Schule verändern.

Events und Projekte

 

 

 

 

Mit der SMV auf Reisen

 

 

die SMV bei der Arbeit

 
Mit der SMV auf Reisen: die SMV - Tagung

 

Zu Beginn eines jeden Schuljahres veranstaltet die SMV eine Tagung, an der alle Klassen- und Kurssprecher und viele engagierte Freiwillige teilnehmen. Ebenso mit dabei sind die Verbindungslehrkräfte.

 

So war es auch im Oktober 2019: an einem Montagmorgen machten sich fast 60 Schülerinnen und Schüler in Begleitung von den Verbindungslehrkräften mit dem Bus zur berühmt berüchtigten Burg Steinegg auf.

Nach der Ankunft lernten sich die Teilnehmenden in zahlreichen kreativen und lustigen Spielen erst einmal besser kennen.

Im Anschluss wurde dann ein leckeres Mittagessen serviert, natürlich von uns selbst zubereitet.

Nachmittags standen unter der Leitung des 5er-Rates der SMV die Besprechung neuer Themen und die Planung neuer Veranstaltungen des aktuellen Schuljahres auf dem Programm, wo wir wie jedes Jahr großartige Ideen und Vorschläge sammelten.

Gestärkt von dem reichhaltigen Abendessen folgte im Anschluss das Highlight des Tages: der beliebte Spieleabend. Hierzu hatten Schülerinnen und Schüler der SMV im Voraus die Planung übernommen, um den Abend für alle lustig ausklingen zu lassen.

 

Am zweiten Tag wurde direkt nach einem kräftigen Frühstück an den neuen Ideen weitergetüftelt, um das Schuljahr so schön und interessant wie möglich zu gestalten. Hierfür gingen die SMV-Mitglieder wieder in kleine Gruppen zusammen, in denen sie konzentriert und engagiert an der Planung ihrer Veranstaltung weiterarbeiteten.

Anschließend hatten alle Schüler die Möglichkeit, sich für die verschiedenen Ämter der SMV aufzustellen (Schülersprecher/in, 5er-Rat, Schulübergreifende SMV, Schulkonferenz).

Gegen 14:00 Uhr wurden wir alle wieder von unserem Bus abgeholt und nach Hause in Richtung Leonberg gefahren.

 

Wie jedes Jahr war die SMV-Tagung ein schönes und aufregendes Erlebnis, bei dem viele neue Interessen geweckt und Vorschläge gesammelt und letztlich im Schuljahr dann umgesetzt wurden. Obendrein bot die Tagung eine gute Gelegenheit, neue Leute kennen zulernen und sogar die ein oder andere neue Freundschaft zu schließen.

 

 

 

 

 

 

 

Blockbuster nonstop: die SMV - Kinonacht

 

Kennst Du das Gefühl, wenn Du im Klassenzimmer sitzt und am liebsten einen unterhaltsamen Film ansehen möchtest?

Ja, dann bist Du bei der Kinonacht am ASG-Leonberg genau richtig. Unsere Kinonacht ist ein entspannter Abend, den die SMV für Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen einmal im Jahr, meist im Herbst, organisiert.

Entscheide Dich zwischen vielen verschiedenen Filmhighlights wie „Meine teuflisch gute Freundin“, „Avengers: Infinity War”, Die Eiskönigin 2” und vielen weiteren grandiosen Filmen, die Du mit Deinen Freundinnen und Freunden sowie anderen Schülerinnen und Schülern gemeinsam genießen kannst.

 

Für das leibliche Wohl bietet die SMV vor, während und nach den Filmen ausreichend Snacks und Getränke an, was zu einem echten Kinofeeling beiträgt.

 

Wenn Du Dich für das ASG entschieden hast, kannst Du bei diesem unvergesslichen Erlebnis selbst dabei sein.

 

 

 

Fackelwanderung

 

 

 
Lichterglanz am Abend: die SMV - Fackelwanderung 

 

Wie jedes Jahr im Dezember so veranstaltete die SMV auch 2019 für unsere 5. und 6. Klässler die sensationelle Fackelwanderung:

 

Vor der Triangel wurden die Fackeln entzündet. Schon zu Beginn waren viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer begeistert, andere noch etwas ehrfürchtig gegenüber dem lodernden Feuer der Fackel. Als wir jedoch unseren Marsch starteten, lockerte sich die Spannung und alle liefen heiter in die von unseren Fackeln hell erleuchtete Nacht.

 

Während unserer Wanderung wurde gesungen, getanzt und viel gelacht. Auch wurde viel geplaudert: die Schülerinnen und Schüler unterhielten sich mit ihren Klassenkameradinnen und Klassenkameraden, Paten und Lehrkräften und lernten sich auf diese Weise noch besser kennen.

 

 

 

Begeistert von der Wanderung kehrten alle Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte in das ASG zurück. Dort wartete auf sie eine ganz besondere Überraschung: sie wurden von dem Nikolaus und einem Weihnachtsengel höchstpersönlich empfangen. Aber nicht nur das: von der SMV gab es reichlich leckere Plätzchen und heißen Punsch, der nach der Wanderung bei meist kühlen Temperaturen so richtig gut tat. 

 

Danach ging es für alle ins Atrium, wo Spiele wie „Reise nach Jerusalem“ durchgeführt wurden. Ebenfalls konnten alle ihre tänzerischen Fähigkeiten zeigen, denn unser hauseigener DJ sorgte für schwungvolle Musik.

 

Im Anschluss verabschiedeten sich die 6. Klässler nach Hause, für die 5er ging es aber weiter mit dem allseits beliebten Spieleabend, an dem sie immer bis spät abends in der Schule bleiben dürfen. Dies ist für die jüngsten Schülerinnen und Schüler des ASG immer ein absolutes Highlight, gehört ihnen doch für mehrere Stunden die Schule praktisch alleine.

 

Jede 5. Klasse geht dabei mit ihrer Klassenlehrerin sowie den Paten in ihr Klassenzimmer, wo bereits ein leckeres Buffet wartet, das von zahlreichen Eltern zubereitet wurde. Im Laufe des Abends werden verschiedene Spiele gespielt, wie z.B. Ubongo, Phase 10, Monopoly und Werwolf oder auch Nachts im Museum und Just Dance, bei dem dann die Stimmung immer ihren absoluten Höhepunkt erreicht.

 

Möchtest auch Du in den Genuss dieses stimmungsvollen und abwechslungsreichen Abends kommen, dann hast Du mit dem ASG die absolut richtige Wahl getroffen.

 

 

 

 

 
Verkleiden ist angesagt: die SMV - Faschingsparty

 

Jedes Jahr veranstaltet die SMV für die gesamte Schulgemeinschaft eine Faschingsparty im Atrium des ASG. Dieses Event ist sowohl für jüngere als auch für ältere Schülerinnen und Schüler eines der Highlights im Jahr.

 

An diesem besonderen Nachmittag kommen alle verkleidet, die Technik-AG des ASG sorgt für starke Musik sowie stimmungsvolle Lichteffekte.

Für das leibliche Wohl stehen ausreichend leckere Snacks bereit; es wird getanzt, gelacht und gefeiert. Außerdem besteht die Möglichkeit, an unserem berühmt berüchtigten Kostümwettbewerb teilzunehmen, bei dem durch Abstimmung das kreativste Kostüm geehrt wird.

 

Aber das ist bei weitem noch nicht alles: Messe Dich mit Deinen Freundinnen und Freunden bei dem Karaoke. Natürlich kannst Du Deine Lieblingslieder auch alleine zum Besten geben. Zudem werden zahlreiche verschiedene Spiele veranstaltet, wie zum Beispiel „Reise nach Jerusalem“, eine Piñata wird zum Platzen gebracht und noch vieles vieles mehr.

 

Na, Lust bekommen? Dann sei dabei bei der nächsten Faschingsparty an unserem ASG!

 

 

 

 
Außergewöhnlich Schönes Getanze: der SMV - Schulball

 

Nicht ohne Grund kann man den Schulball zu den Highlights des Schuljahres zählen. Jedes Jahr legt das Schulball-Team ein neues Motto fest, unter dem der Ball ablaufen soll, wie zum Beispiel „Once upon a time“ oder „American Prom“. Passend zum Motto wird dann das ganze Atrium wie auch der Eingangsbereich dekoriert.

 

Schon im Voraus wird an der ganzen Schule für dieses absolute Highlight im Schuljahr bei allen Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse Werbung gemacht. Alle, die ihre Tanzkenntnisse nochmals auffrischen oder gar das Tanzen komplett neu erlernen wollen, können sich bereits in den Wochen vor dem Schulball zu einem Crash-Kurs anmelden. Dort werden die Basics der einzelnen Tänze einstudiert, und wer dadurch erst so richtig auf den Geschmack gekommen ist und sich noch steigern möchte, kann sogar an einem zweiten Crash-Kurs teilnehmen.

 

Am Abend selbst ist garantiert für gute Stimmung gesorgt. Unsere DJs lassen passende Musik zu den einzelnen Tänzen laufen und sorgen damit für viel Abwechslung beim Tanzen.

Doch was wäre ein Schulball ohne besondere Programmpunkte? Auftritte von Sängern und Tänzern sind hierbei nicht wegzudenken. Auch ein weiterer Höhepunkt, die Polka, darf auf keinen Fall fehlen.

Nach ein paar Stunden des Tanzens, von langsamem Walzer bis hin zum Jive, sorgen die DJs für einen komplett anderen Musikstil. Jetzt heißt es Disco – und dem Tanzen sind keine Grenzen mehr gesetzt.

 

In diesem Sinne: Sei auch Du beim nächsten Schulball am ASG dabei und schwing mit uns das Tanzbein!

 

 

 

Nimmst Du die Herausforderung an? - die Online-Challenges der SMV

 

Damit sich die Schülerinnen und Schüler unseres Albert-Schweitzer-Gymnasiums während der Schulschließungen nicht langweilen müssen, veranstaltete der SMV-6er-Rat eine digitale Online-Challenge, die über den eigenen Instagram-Kanal der SMV veranstaltet wurde.

 

Tag für Tag wurden die Schülerinnen und Schüler zu Challenges aufgefordert, die sie bewältigen mussten. Man konnte beispielsweise einen Kuchen backen, Sport treiben oder eine Runde spazieren gehen. Von dieser Challenge sollte dann zum “Beweis” ein Foto gemacht werden.

Diejenigen mit den schönsten Fotos bekamen ein Los zugesprochen. Hatte man also mehrere Lose gewonnen, erhöhte sich die Chance auf den Gewinn eines Preises.

 

Erfreulicherweise nahmen zahlreiche Schülerinnen und Schüler an dieser Aktion teil, womit das erste digitale Event der SMV des ASG Leonbergs ein voller Erfolg wurde.

 

 Maske ASG

 

 

Trotz Corona stylisch aussehen: die ASG - Maske

 

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie kam schon sehr früh innerhalb der SMV die Idee auf, eine spezielle Maske produzieren zu lassen, die unser ASG-Logo trägt und welche von der ganzen ASG-Schulgemeinschaft erworben werden konnte.

 

Dank unserer Schulleiterin Frau Heyn, unserer Elternbeiratsvorsitzenden Frau Kraus-Blanz und einer großzügigen Finanzierung des Freundeskreises unter Leitung von Frau Schneider sowie weiterer Sponsoren konnte unsere Idee in die Tat umgesetzt werden; und nicht nur das: alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben die stylische ASG-Maske sogar kostenlos erhalten.

 

Wir freuen uns sehr über das fertige Endprodukt, das durchweg positiv von der Schülerschaft aufgenommen wurde. 

 

 

Die SMV am ASG - Leonberg: einfach ein Erlebnis

Mit Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Siehe Datenschutzerklärung

 

 
Film ab!

 

Wenn Du die SMV in Action erleben möchtest, dann schau dir unser kleines Video an, mit dem Du einen noch besseren Eindruck über die verschiedenen Events und Projekte der SMV am ASG erhältst.

 

 

 

 

 

 

 

SMV-Satzung

 

Die SMV-Satzung regelt die Arbeit der SMV. Na, neugierig geworden? Hier geht es zum Download.